Impressum Seitenübersicht Suche
 
   
 
 
 
 
 
 
 
 
 
CrossBIT Direktorium Prof. Dr. Henning Windhagen
CrossBIT Sprecher Prof. Dr. Axel Haverich

Wir über uns

CrossBIT ist ein Verbundzentrum der Medizinischen Hochschule Hannover, der Leibniz Universität Hannover und der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover. Als Verbundzentrum für Biokompatibilität und Implantatimmunologie stellt es eine wesentliche Verbindungsstelle zwischen der Implantatherstellung und der Funktionalisierung auf der einen sowie der präklinischen Testung auf der anderen Seite dar.

CrossBIT bildet eine Scharnierfunktion zwischen Forschungszentrum und Medizinprodukteprüfung. Die besondere Stärke ist das Auflösen von Abteilungs und Universitätsseparierung. Damit entscheidend verbunden ist der Erfahrungs- und Technologieaustausch der einzelnen Gruppen. CrossBIT hat sich auf die interdisziplinäre Forschung eingestellt.

Durch das Einrichten von neuen Querschnittstechnologien ist ein innovatives interdisziplinäres Netzwerk an Forschungsgruppen entstanden. CrossBIT bündelt Experten mit technisch-medizinisch-wissenschaftlicher Kernkompetenz aus unterschiedlichen Fachbereichen.

Im CrossBIT haben sich Forscher der hannoverschen Hochschulen zusammengefunden, um fachübergreifend die klinische Eignung medizinischer Implantate forschung umfassend und zertifiziert bewerten zu können. Im Organismus eingesetzte Fremdmaterialien, wie Implantate (Gelenkprothesen, Herzklappen etc.) aber auch Messsensoren müssen bezüglich ihrer Eignung hinsichtlich Toxizität, Gewebereaktion, Allergie und genetischer Veränderung getestet werden, bevor sie in den klinischen Einsatz gelangen. Dazu gehören auch Fremdmaterialien (Trägermaterialien die für das Tissue Engineering zusammen mit Zellen als Transplantate eingesetzt werden. Da jedes Material nur begrenzt haltbar ist, müssen wir leistungsfähiger werden, neue Materialien schaffen sowie Materialeigenschaften wie Härte, Belastbarkeit und Haltbarkeit optimieren. )


Das CrossBIT befindet sich im Medical-Park in direkter Sichtweite und Anwendernähe zur Medizinischen Hochschule Hannover. CrossBIT schafft somit die strukturellen Voraussetzungen für eine erfolgreiche Zusammenarbeit und Finanzeinwerbung.
Medizinprodukte- Zulassungszentrum und Forschungszentrum sind dabei strukturell und räumlich getrennt, um den Zertifizierungsansprüchen zu genügen. Das Verbundzentrum besitzt somit die optimalen Rahmenbedingungen um eine Brücke zwischen Forschungszentrum und Medizinprodukteprüfung zu bilden. Es organisiert die intellektuelle Zusammenarbeit aller Wissenschaftler, greift Ergebnisse aus der Forschung auf und macht sie für die Klinik nutzbar.

Ziel ist es, Wissenstransfer zu fördern und Forschungsergebnisse besser kommerzialisieren zu können sowie mehr Zulassungsanträge aus Forschungsaktivitäten zu erwirken.

 
 

 
 

 
 
 
CrossBIT - Verbundzentrum für Biokompatibilität und Implantatimmunologie in der Medizintechnik
Feodor-Lynen-Str. 31
D-30625 Hannover